Vertragsrecht jura-basic (Arbeitsort Leistungsverweigerungsrecht) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Arbeitsverhältnis (Arbeitnehmer, Rechte und Pflichten)

Leistungsverweigerungsrecht

Der Arbeitnehmer ist zur Arbeitsleistung verpflichtet (§ 611a Abs. 1 BGB@). Eine unberechtigte Leistungsverweigerung ist ein Pflichtverletzung und daher ein Kündigungsgrund.

Kein Kündigungsgrund liegt vor, wenn der Arbeitnehmer ein Zurückbehaltungsrecht an seiner Arbeitsleistung hat (siehe dazu Leistungsverweigerungsrecht).

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)


Hinweise

Seite aktualisiert: 02.05.2017, Copyright 2018